27 November 2005

Das ausgewogene Frühstück


Bitte alles wie abgebildet anrichten, dann schmeißen wir die alberne Butter und die Eier weg. Der Toaster kommt auf den Flohmarkt, das eklige Steingutgeschirr nehme man zum nächsten Polterabend mit. Man trinke danach den heißen Kaffee direkt aus der Kanne. Ein ausgewogenes Frühstück für die ganze Familie.

Links to this post:

Link erstellen

<< Home