10 August 2006

Schlagzeug

...in der losen Reihe "Schlagzeug und ein weiteres Instrument" präsentiert die amorphe Welt heute die Dresden Dolls. Heute mal ein paar Tips, die speziell für die dicke Bandbreiten-Brieftasche gedacht sind: Half Jack (Live) mit einem großartigen Intro (Quicktime, 24MB) und das Video zu dem großartigen Lied Sing (Quicktime, 20MB). Das Black Sabbath-Cover von War Pigs (Live) soll Euch natürlich auch nicht vorenthalten bleiben (Quicktime, 21MB).
Genug Bandbreite für heute verbraucht? Na das hoffe ich doch mal ganz stark!

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home