13 Mai 2007

sprich: "rittl drei"

...vor der neuen Woche noch schnell ein Blick in die Datenbank des Deutschen Patent- und Markenamts: Huch, die RTL Group Deutschland läßt sich momentan den Markennamen 'RTL III' schützen ('Marke eingetragen, Widerspruchsfrist läuft'). Ob ich jetzt besser schlafe, oder dann doch von wilden Albträumen schweißgebadet aufwache, weiß ich noch nicht. Ich hatte aber nicht vor, an meinem Satellitenreceiver in nächster Zeit irgendwelche neuen Programme einzustellen.

Labels:

3 Comments:

At 14:42, Anonymous thomas said...

Die Frage wird wohl ganz klar lauten: was kann uns "rittl drei" bieten? Wenn man sich die Qualitätsunterschiede bei RTL und RTL II vor Augen hält, möchte ich eigentlich an RTL III gar nicht denken. Da laufen dann die Filme, die entweder selbst für Jean-Claude van Damme zu stumpfsinnig sind oder vom OK Trier als nicht publikumswirksam genug eingestuft werden.

 
At 20:43, Blogger amorphe Welt said...

Vielleicht geht der Scmidt ja zu RTL3, wenn denn dann der Pocher bei ihm Sidekick wird... Ohje...

 
At 18:33, Anonymous marc said...

Ich frage mich vor allem, warum erst jetzt, nachdem RTL4 & RTL 5 schon seit Jahren senden, wenn auch in Holland.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home