23 Mai 2007

INSERT und SELECT und so

...jetzt wird es aber Zeit für ein weiteres 'aha, klappt, gut'-Erlebnis. Wir wollten unsere Formulardaten noch in die Datenbank schreiben und wieder auslesen. Dem INSERT, das in etwa so aussehen könnte
INSERT INTO foobar ( eingabefeld, textfeld ) VALUES ( [hier die $_POST-Vars] )
übergeben wir einfach die Werte aus $_POST - sträflicherweise unüberprüft, ist ja erstmal nur ein lokales Testscript. Danach lesen wir die Datenbanktabelle gleich wieder aus (SELECT) und lassen uns die Werte aus den Spalten eingabefeld und textfeld tabellarisch ausgeben. Man beachte hier die Sortierung (ORDER BY eingabefeld) mit utf8_unicode_ci (siehe Bild), das Resultat einer Sortierung mit utf8_general_ci ist in diesem Fall identisch. Wäre jetzt wohl zu viel verlangt, daß nicht nur die o und u mit Diakritika (ja sie werden irgendwie), sondern auch ö und ü unter o und u einsortiert werden... Naja, aber immerhin: utf8 hat mit MySql jedenfalls erstmal ganz gut funktioniert.

Labels: , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home