15 April 2015

Frühbeet - Saisonbeginn

...und los geht's mit der diesjährigen Gartensaison. Nachdem ich letztes Jahr mit dem Vorziehen der Tomaten ein bisschen sehr zu früh war, ziehe ich diesmal nicht mehr in der Wohnung vor, da ich eh wenig Platz habe. Deshalb habe ich mir den Winter hindurch aus alten Holzterrassenbrettern ein kleines Beet angelegt, das ich - abgedeckt mit einer Gartenplane - auch als Frühbeet nutzen kann. Sollte es um die Eisheiligen im Mai nochmal etwas kälter werden, dürften es die Pflänzchen, die bis dahin gewachsen sind, unter Vlies und Plane noch warm genug haben.
Inzwischen war es im Beet schon so warm, dass sich die ersten Radieschen haben blicken lassen. Leider sind an ein paar Keimblättern schon jetzt kleine Löcher (Fraßspuren?) zu erkennen, ich hoffe, dass die Schnecken das Beet noch nicht gefunden haben - Schleimspuren sind bisher nicht zu erkennen. Der geplante Schneckenzaun ist leider auch noch nicht verwirklicht - sollte es gar nicht anders gehen, muß ich mir etwas anderes ausdenken.
Den Blaubeeren geht es in dem Beet jedenfalls sichtlich gut, vielleicht können sie sich dieses Jahr mal ein bisschen mehr entfalten nachdem ihnen der Blumenkasten zu klein geworden ist.

Labels:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home