23 Dezember 2006

offener Brief an den Googlebot

...Während sich der Weihnachtsmarkt hier in Auflösung befindet, scheint die Bevölkerung dessen sich - wieder zuhause in ihren stillen Kämmerlein angekommen - immer noch mit Fleckentfernung zu beschäftigen: Im Laufe des Tages ist noch jemand (oder wieder derselbe Verzweifelte) hier vorbeigesurf, der erst über die Suchanfrage "was mache ich gegen Glühweinflecken" (AOL) und schließlich über "glühweinflecken entfernen" (T-Online) zur amorphen Welt fand. (In letzterer Trefferliste befinde ich mich übrigens in der guten Gesellschaft vom anwaltverein-aurich.de).
Vielleicht sollte ich demnächst besser aufpassen, worüber ich so schreibe. Dem Googlebot sei an dieser Stelle zugerufen: Nein, hier gibt es keine Tips zur Fleckentfernung, zum Tiefseeangeln, zur Emuzucht, zum Anbau von Frühgemüse oder dazu, wie man mit Kartenspielertricks schnell reich und berühmt wird. Ich freue mich aber schon auf das Publikum, das sich hier demnächst vielleicht versammelt. Ach, noch was: Die Frage "was mache ich, wenn der Weihnachtsbaum brennt" würde ich mit "löschen" und/oder "weglaufen" beantworten.
So, mein lieber Googlebot, dann mach mal...
(Bild von cote bei flickr.com, public)

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home