21 Februar 2007

Open Source GIS

...heute hab ich mich mal ganz nebenbei ein bisschen mit Quantum GIS (qgis) beschäftigt. Aber was heisst schon 'beschäftigt'? Keine Zeit, also mehr 'nebenbei' als 'beschäftigt'. Und um das Ding für die Auswertung des Geländes wirklich einzusetzen, fehlen uns einfach die Höhendaten. Ohne macht ja keinen Spaß - für 'nur' 2D unser Gelände zu GISen, für ein bisschen Flächennutzung und ein paar Neigungswinkel? Och nö. Wir sind zwar heute ein wenig mit dem Geko 201 GPS rumgelaufen, mehr als 5 bis zehn Koordinaten kamen dabei aber nicht rum. Schlechter Empfang. Meist lag 'weiter oben' tiefer als 'unten'. Pech. Wenn ich an die Daten drankommen sollte, könnte ich die aber mal einpflegen, vielleicht gibts dann ja ein Bild.

Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home