20 Januar 2007

LCD-Kunst oder so

...heute mal ein kleiner Klicktip als Spielerei für zwischendurch: Als damals die ersten Webcams aufkamen, gab es auch sofort die ersten, die Kaffeemaschinen, Aquarien oder sonstige Haustiere zeigten. Einen Schritt weiter in Richtung Kommunikations-Kunst (oder so) geht der Betreiber der Seite "The LCD webcam", bei dem die Webcam ein LCD-Display zeigt. Aber damit nicht genug - jetzt kommt der lustige Teil: Auf dem Display kann man über die Webschnittstelle von der Seite aus Nachrichten erscheinen lassen und so der Netzwelt via real-life-Zwischenstation Kommentare wie "soylent green is people!" hinterlassen - zwar nur für 10 Sekunden, aber immerhin. Eine recht sinnfreie digital-analog-digital-Umwandlung, um Daten zu übertragen, aber lustig*. Für mich ist das dann doch Kunst.

(*
Es soll ja aber auch Fälle geben, in denen (Text-)Daten erst ausgedruckt und später dann wieder eingescannt werden...)
(Info via "Keine Panik")

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home