18 Januar 2007

Kyrill

...heute lohnt es sich wenigstens mal, sich die Satellitenbilder von Meteosat-8 (auf z.B. eumetsat.int) anzusehen. Der "rapidly developing storm crossing the Atlantic towards Europe" von gestern ist inzwischen ein "severe storm over Europe" und die Unwetterzentrale meldet für dieses Sturmtief "Kyrill" die höchsten Warnstufen - und zwar für das ganze Land. Die Wetterstation hier vor Ort meldet 998hPa fallend und Dank der Warmfront und der subtropischen Luft aus Südwesten eine Temperatur von fast 12°C - im Nordosten rollt derzeit eine Gewitterfront über das Land. Beim ZDF werden Vergleiche mit dem 1999er Tief "Lothar" angestellt und es wird über wegen umgestürzter Bäume entgleiste Züge berichtet - die Bahn hat wohl inzwischen den Fernferkehr und in NRW sogar den Regionalverkehr eingestellt. Die Windgeschwindigkeit beträgt hier immerhin fast 60km/h (in Böen bis zu 95km/h), anderswo liegt die Windgeschwindigkeit wohl noch um einiges höher und auch hier sollen es in der Nacht bis zu 120km/h werden. Aber über das Wetter redet man ja bekanntlich nur, wenn man sonst nichts zu sagen hat - oder man zufällig Meteorologe ist. Nur noch ein Tip zum Schluß, der evtl. schon etwas zu spät kommt: Wenn mein Auto unter der alten, morschen Dorflinde stehen würde, ich würde es vermutlich noch schnell umparken.
(Bild: Foto "Storm warning" (Ausschnitt) von Lars Trebing auf flickr.com, public)

Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home