18 März 2007

"Willy, Willy"

...Erfurt hat ja bekanntlich mehr zu bieten als das Gutenberg-Gymnasium. In Erfurt gibt es schließlich den 'Erfurter Hof' mit seinem Erkerfenster, aus dem Willy Brandt den jubelnden Erfurtern damals ein 'jetzt aber gut' zufächelte. Zum Gedenken dieses Ereignisses soll nun eine Leuchtreklame mit der Aufschrift "Willy komm ans Fenster" angebracht werden. Historisch sei dies inkorrekt, da die Erfurter nicht "Willy komm ans Fenster" sondern "Willy Brandt ans Fenster" gerufen hätten, da sie sich an dem damaligen Ministerpräsidenten Willi Stoph schon reichlich ergötzt hatten. Wir fragen investigativ bei einem Augenzeugen nach: "Ich habe aber 'Willi kommt ans Fenster' gerufen", verrät uns Willi S. - die Entscheidung über den geplanten Schriftzug muß also noch einmal ganz neu überdacht werden.

Labels: ,

1 Comments:

At 09:57, Anonymous thomas said...

Solange niemand "Willi/y spring aus dem Fenster" gerufen hat...

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home