03 April 2007

Ijon Tichy: Raumpilot

...ah...da endlich jemand hat umgesetzt gute Idee von Kosmonaut fliegen durch Weltall in Raumschiff wo sieht aus wie dreckige Dreizimmerwohnung.
Die Idee - ohne mich selbst loben zu wollen - hatte ich wirklich mal, allein schon aus low-budget-Gründen. Aber selbst das war im zarten Alten von 14 oder 16 oder so und mit einer wackeligen Hi8-Kamera (aber ohne Plot) nicht wirklich realisierbar.
Jetzt kann man sich im ZDF (aha, dafür zahle ich also Rundfunkgebühren) die sechsteilige Science-Fiction-Serie "Ijon Tichy - Raumpilot" (frei nach Stanisław Lem) ansehen und ich rate ausdrücklich dazu. Hier gibts die Folgen auch in der ZDF-mediathek.
Als Analoge Halluzinelle darf man Nora Tschirner bewundern.
Ich empfehle ja nur ganz selten mal etwas, das da so über die Bildschirme in die heimischen Wohnzimmer flimmert, da mir das Gros alles andere als empfehlenswert erscheint - diese Sendung ist jedoch wert, konsumiert zu werden - also nur zu.

Labels:

3 Comments:

At 15:46, Anonymous thomas said...

Habe ich gerade geschaut "Ijon Tichy - Der Planet der Reserven" und finde komisch wie Kuh mit drei Kopfen.
Nora Tschirner oft als anale Halogenzelle soll sehbar sein. Aussehen sehr gut, und sprechen wie normale Mensch, nicht wie Yoda mit Dysgrammatismus. Sollte Schiffraum aber nicht sein wie fliegendes Klobürste und wenn aufwachen Tichy aus verdreißigjähriger Krieg, äh, Schlaf nicht aussehen wie Dude nach Streichung von soziale Geld.
Trotze dem eine verwitzige Film. Und freue ich mich auf duseltronische Schlafbettmaschine jetzt in abend, weil nicht sehr habe gut verschlafen heute nachts.

 
At 18:28, Anonymous marc said...

Sieht sich Raumschiff von kosmisches Diplomat, was ist Ijon Tichy, nicht aus wie Klobürste, sondern wie Maschine von Kaffee, welche Du drückst runter Kaffeefilter wenn geheißte Wasser ist in Kanne.
Weiß Autor, das ist lustig wenn lustiges Pole spricht viel gealbertes Kauderwelsch. Hat sich Autor Recht.

"Ah, Eselswurst. Ich hatte gesucht!"

 
At 13:20, Anonymous classless said...

Pro und Kontra:

http://www.classless.org/2007/04/03/lem-und-tichy-fur-nichtpuristen/

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home