08 Januar 2008

blackout

...in Sachen Hardware wollte das neue Jahr nicht ganz so gut anfangen: Da schaltet man seinen Rechner ein und dieser begrüßt einen mit einem beunruhigenden Nichts - also einem schwarzen Bildschirm bei gleichzeitigem Netzwerklüfterrauschen. Kein Bios, kein Biospiepsen, kein Bootvorgang, nichts. Das Schlimmste vermutend die Platten abgestöpselt, wild irgendwelche PCI-Karten ausgebaut, den Speicher ausgewechselt - schließlich dann auch die alte Grafikkarte ausgewechselt (Elsa Gladiac raus, Matrox G450 rein) und siehe da: Rechner bootet wieder. Erleichtertes Durchatmen, während man die gute alte NVidia-Karte mit einem entsprechenden 'Defekt'-Vermerk auf den Hardwarestapel in der Ecke wirft und sich freut, daß man noch gleichwertigen Ersatz in der Schublade hatte.
(Foto: kernelslacker auf flickr.com unter CC-Lizenz)

Labels: ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home