23 April 2008

SPAM

...da sich die deutsche Bloggeria momentan mal wieder für jeden Werbemüll einspannen läßt, der ihr vor die Füße geworfen wird, hab ich natürlich nichts besseres zu tun, als da fröhlich mitzumischen. Zwar habe ich kein Päckchen bekommen, aber eine ganz putzige Spammail, bestehend aus einem bunten Strauß kruder Formulierungen und Übersetztungsfehlern, die mich sehr haben schmunzeln lassen. Neben der wohl rhetorisch gemeinten Frage "Ist es möglich, zu kaufen zum niedrigsten Preis?" brachte mich der Hinweis "Möglicherweise haben Sie bemerkt, auch der Unterschied in den Kosten für die Fahrkarte aus seiner Nachbarn während eines Fluges" dann doch zum Grübeln. Gewöhnlich fliege ich zwar nicht, von dem seltsamen Preissystem für die Tickets habe ich jedoch durchaus gehört. Gut, daß die Mail auch gleich eine vernünftige Erklärung liefern konnte: "Der Preis der Karten wird von mehr Wert auf einen kleineren, und umgekehrt". Aus dieser Perspektive hatte ich das noch gar nicht betrachtet. Jetzt wurde mir einiges klar! Aber damit nicht genug - so hieß es weiter: "Es ist die Berechnung: literate Reiseveranstalter wissen, für wie viele Personen sie zu zählen". Eine Unverschämtheit! Das grenzt ja an Betrug! Gott sei Dank wusste die Infomail um Abhilfe: "außergewöhnliche Zeit, die Sie kaufen können Eintrittskarten zu einem beliebigen Punkt in Europa, zum Beispiel für 55 Euro". Na, das klingt doch schon eher nach einem fairen Preis. Zugreifen!

(Bild von Grumbler auf flickr.com unter dieser CC-Lizenz)

Labels: , , ,

2 Comments:

At 21:41, Anonymous Michael said...

Vorsicht - Top Secret! Ich glaube, du hast endlich herausgefunden, nach welchen Muster die Bahn die Preise ihrer Sommer-Specials kalkuliert. :-)

 
At 21:47, Blogger amorphe Welt said...

Die fliegen jetzt auch? o_0 Mag ja sein, hab ich kA. Bahn fahr ich auch nicht mehr ganz so regelmäßig, seitdem ich mich neulich am Schalter quasi dafür entschuldigen musste, daß ich den Aufpreis für den schnelleren Zug zahlen wollte... naja

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home