25 Januar 2008

und schöne Grüße vom Dach

...ich bin momentan auf das Einrichten von Satellitenschüsseln nicht sehr gut zu sprechen: Der lange Weg zum ungestörten Bild führte über die Erkenntnis, daß auf der angenommenen Position (31° Elevation, 163° Azimuth, -3,2° Polarisation) kein Satellit zu finden ist und stundenlanges "besser?" - "nö" - "jetzt?" - "schlechter" - "und jetzt?" - "nö" - "nichts?" - "ah jetzt, ach ne, wieder schlecht" - "jetzt hatte ich doch garnichts verstellt... hm, besser?" - "ganz weg" bis fast zur kompletten Verzweiflung. Immerhin kann man sich jetzt digital über den Empfang der letzten noch fehlenden Sender (Mtv, Viva, Comedy Central - war's das wert?) und analog über das Fehlen der störenden Dropouts (warten wir mal bis zum nächsten Sturm oder Starkregen) freuen. Für die Schüssel heißt es in dieser Ausrichtung jedenfalls: 'Besser geht 's nicht' und 'never change a running system', also Finger weg.

Labels: , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home